Großmeister Leung Ting
Leung Ting Das Oberhaupt des heutigen WingTsun System, Großmeister Dr. Leung Ting begann bereits im Alter von 13 Jahren WingTsun Kung-Fu, zu lernen. Zu Beginn wurde er von einem Schüler von Großmeister Yip Man, von dem Meister Leung Sheungs unterrichtet. Mit 18 Jahren, begann Leung Ting als Assistent selbst zu unterrichten. Später eröffnete er während er Studierte seine eigene Schule. Unerwartet wurde Leung Ting dem Lehrer seines Meisters vorgestellt, dem Great Grandmaster (GGM) und Oberhaupt des Wing-Tsun-Stiles Yip Man. Welcher beeindruckt war vom Ehrgeiz des jungen Leung Ting. Obwohl GGM Yip Man bereits nicht mehr unterrichtete hatte, nahm er ihn als letzten Schüler ("closed door-student") an.
Bevor Großmeister Yip Man starb, übergab er seine Schule seinem Schüler GM Leung Ting. Nach dessen Tod gründete 1973 GM Leung Ting die "WingTsun Leung Ting Martial Art Association", die später zur heutigen "International WingTsun Association" (IWTA) umbenannt wurde.
Die IWTA ist heute der größte professionelle Kampfkunstverband der Welt unter der Leitung eines Mannes, GGM Dr. Leung Ting.
© 2010 WingTsun-Zentrum Zweibrücken