Gewaltprävention
Gewaltprävention Beständig nimmt die Gewalt unter Kindern und Jugendlichen zu. Hilfe bieten die EWTO-Kurse zur Gewaltprävention an Schulen, Kindergärten und Jugendeinrichtungen.
Oberstes Ziel dieser Kurse ist es, Selbstbewusstsein zu schaffen. Die Kinder üben in Rollenspielen typische Konfliktsituationen zu lösen, was ihnen eine gewisse Sicherheit gibt. Sie verlieren ihre Ängste und lernen Zivilcourage, indem sie Auseinandersetzungen bewusst deeskalieren.
Ein wesentlicher Schlüssel zum Erfolg ist Spaß. Kinder lernen um so schneller, wenn sie in einer angenehmen Atmosphäre spielerisch in ernste Themen wie Gewaltvermeidung eingeführt werden.
© 2010 WingTsun-Zentrum Zweibrücken